Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Meine Praxis ist eine Privatpraxis.

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten Ihrer Psychotherapie ausschließlich im Rahmen einer außervertraglichen Kostenerstattung. 

Private Krankenkassen, Zusatzversicherungen und die Beihilfe erstatten Heilpraktikerkosten in unterschiedlichem Umfang, abhängig von Ihren Vertragsbedingungen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse oder Versicherung.

Sie können evtl. Ihre Kosten als außergewöhnliche Belastung in Ihrer Steuererklärung geltend machen.

 

Ihre Vorteile als Selbstzahler/Selbstzahlerin:

Sie benötigen keine Überweisung oder Diagnose dafür, dass Sie Hilfe in Anspruch nehmen wollen.

Ihre Privatsphäre wird gewahrt. 

Ich unterliege der Schweigepflicht nach § 203 StGB, d. h., von Ihrer Psychotherapie erfahren nur Sie und ich etwas.

 

Honorar/Kosten auf Anfrage

Kraft sammeln

Horizonte entdecken

Aufbruch starten